Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: wladimir putin
221 Artikel, Seite 21/23:


teaserbild
24.06.2012   Über 700.000 Menschen kamen zu einem Pride in die Hauptstadt, der deutlich politischer war als in den Vorjahren. So errichtete eine Russengruppe einen "Checkpoint Wladimir".
teaserbild
27.04.2012   Das Regionalparlament von Nowosibirsk, nach Moskau und St. Petersburg die drittgrößte Stadt Russlands, hat am Donnerstag öffentliche Debatten zum Thema Homosexualität verboten.
teaserbild
29.03.2012   Das öffentliche Sprechen über Homosexualität soll in Russland nun auch landesweit unter Strafe gestellt werden. Beck fordert Merkel zum Einschreiten auf.
teaserbild
13.12.2011   Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton hat eine Petition entgegengenommen, in der gegen eine Verschärfung der russischen Gesetze gegen Homosexuelle protestiert wird.
teaserbild
13.07.2011   Die Lesben und Schwulen in der Union kritisieren die Verleihung des Quadriga-Preises an Ministerpräsident Wladimir Putin, weil Russland Schwule und Lesben diskriminiere.
teaserbild
03.12.2010   Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat in einem Interview beklagt, dass Homosexuelle keinen Nachwuchs produzieren könnten.
teaserbild
28.09.2010   Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat den Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow, der sich über Jahre als CSD-Gegner profilierte, aus politischen Gründen entlassen.
teaserbild
28.04.2010   Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin erklärte, dass er eine Person von "traditioneller Orientierung" sei.
teaserbild
25.01.2010   Der Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow hat angekündigt, dass seine Stadt einen "teuflischen" CSD nie erlauben wird.
teaserbild
11.03.2009   Die European Broadcasting Union hat die Teilnahme des georgischen Liedes "I Don’t Wanna Put In" in der aktuellen Version beim Eurovision Song Contest untersagt – aus dem Song müssen nun Putin-kritische Textstellen entfernt werden, damit er im Mai beim Moskauer Grand Prix teilnehmen darf.

-w-