Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: zensur
339 Artikel, Seite 1/34:


teaserbild
08.08.2020   Heute feiert Ralf König seinen 60. Geburtstag und sein 40. Comiczeichner-Jubiläum. Generationen schwuler Männer konnten und können sich mit seiner Kunst identifizieren. Beim Hausbesuch erzählt er uns, warum er lieber alterspeinlich als altersmilde sein möchte.
teaserbild
21.07.2020   Die türkische Regierung verlangte, dass Netflix eine homosexuelle Figur aus einer geplanten Serie entfernt. Statt sich den Zensur-Forderungen zu ergeben, gab der US-Streamingdienst die Produktion ersatzlos auf.
teaserbild
18.07.2020   Die lesbische Künstlerin Julia Tsvetkova kassiert in Russland Strafen, weil sie etwa gleichgeschlechtliche Paare mit Regenbogen-Motiven malt. Und sie erhält massenhaft Morddrohungen. Der Fall der 27-Jährigen steht beispielhaft für ein System.
teaserbild
10.07.2020   Die Ergänzung des Bildungsgesetzes hätte die Thematisierung von "Geschlechtsidentität" an Schulen und Universitäten verboten.
teaserbild
26.06.2020   Heute vor 100 Jahren wurde Hans Giese geboren. Der einflussreiche Sexualwissenschaftler war die erste Person, die in der Bundesrepublik versuchte, eine Homosexuellenbewegung aufzubauen. Promiske Schwule wollte er "therapieren".
26.05.2020   Mehrere Student*innen mussten über ihre Beschwerde gegen eine homofeindliche Professorin aussagen – die ultrakatholische Hassorganisation Ordo Iuris nutzt Strafanzeigen und Zivilklagen zunehmend zur Einschüchterung.
  USA
22.05.2020   Das ist ungewöhnlich: Regisseur Francis Lee bittet Amazon-Nutzer in den USA, seinen Film "God's Own Country" nicht auszuleihen. Die Schuld trägt aber nicht der Streaming-Konzern aus Seattle.
06.05.2020   Die Staatsanwaltschaft wirft einem Mediziner vor, Patienten sexuell missbraucht zu haben. Diverse Berichte über den bevorstehenden Strafprozess hat er verbieten lassen. Wegen der Coronakrise droht Verjährung. Eine Spurensuche zwischen Fakten, Anschuldigungen, Pressefreiheit und Persönlichkeitsrecht.
24.04.2020   Jahr für Jahr veröffentlicht die US-Biblothekenvereinigung eine Liste der Bücher, über die sich die Öffentlichkeit am meisten beschwert. Über Mord und Totschlag regt man sich dabei so gut wie gar nicht auf, über Homo- und Transsexualität dagegen sehr wohl.
12.04.2020   Der neue Song "Shotz Fired" des Hamburger Rappers strotz vor Schwulenfeindlichkeit und Gewaltverherrlichung. Allein das Youtube-Video wurde bereits über 1,6 Millionen Mal aufgerufen.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-