Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=20

User-Kommentare - Seite 3

#21 AlkiberndAnonym
  • Gestern, 19:53h
  • Zu Gay Hostel: Keine Gäste über 38!
  • Das Schlimme ist, dass dringend benötigte Mietwohnungen für solche tristen Etablissements zweckentfremdet werden.

    Dann verstehe ich nicht, dass gut situierte Um-die -Vierzigjährige sich in Gemeinschaftsduschen und -schlafräumen niederlassen wollen. Ja habt Ihr denn kein bisschen Verlangen nach Privatsphäre und Luxus?

    Und ich freue mich jetzt schon über die Endzeitpanik der Schwuhlen, die solche Regeln aufstellen und selber ja immer älter werden. Die Uhr tickt laut und vernehmlich. Und mit der Abschottung gegen die perhorreszierte Altersklasse werden sie auch nie erfahren, wie gut das schwuhle Leben jenseits der 40 ist, wenn man denn nicht mehr vor lauter Narzissmus jedem beliebigen Dreibein hinterhecheln zu müssen glaubt. Happy Torschlusspanik !

    Und was die kleinen törichten Diskriminierungs-Tröten von Motelbesitzern angeht. Es lohnt sich garn nicht, sich angesichts der großen, gefährlichen rassistischen Rechtsaußen-Welle mit solchen Petitessen aufzuhalten.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#22 LangnaseAnonym
#23 NoChanceAnonym
#24 qwertzuiopüAnonym
  • Gestern, 19:00h
  • Zu Gay Hostel: Keine Gäste über 38!
  • Antwort auf Kommentar von Burner
  • Nichts liegt mir ferner, als irgendjemandem was zu verbieten.
    Dass es auf Ethnien ausgerichtete sexuelle Orientierungen gibt, würde ich trotzdem verneinen. Es gibt nämlich im biologischen Sinne keine Ethnien und damit auch keine biologisch bedingte "Ariersexualität", biologische Ethnien sind eine These aus dem 20. Jhd, die sich wissenschaftlich nicht halten lässt.

    Es gibt meinetwegen sowas wie Einordnung von Menschen in Ethnien, die auf Aussehen beruht. Und es kann ja sein, dass es Menschen gibt, die dann sagen, von asiatisch aussehenden Menschen fühlen sie sich nicht sexuell angezogen, okay.
    Ich habe an keine Stelle gesagt, dass ich jemandem verbiete, auf wen auch immer nicht zu stehen.
    Ich habe geschrieben: Wenn du es für nötig hälst, jemanden auf deinem Profil drauf hinzuweisen, dass er sich wegen seines asiatischen Aussehens gar nicht bei dir zu melden braucht, ist das ein ausschließendes Verhalten, für das ich vor allem Attribute übrig habe, die die Moderatoren hier vermutlich nicht sehen wollen.

    Kleine Umstellprobe: Stell dir vor, ein Nachbar von dir schreibt neben sein Klingelschild, dass er nunmal nicht mit Schwulen befreundet sein kann und sie ihn daher in Ruhe lassen sollen. Er hat jedes Recht der Welt, selbst zu bestimmen, mit wem er befreundet ist, trotzdem nich grade ne tolle Aktion.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#25 NoChanceAnonym
#26 BurnerAnonym
  • Gestern, 18:20h
  • Zu Gay Hostel: Keine Gäste über 38!
  • Antwort auf Kommentar von qwertzuiop
  • Nur, weil es für etwas keinen Namen gibt, ist es nicht weniger real. Oder gibt es Homosexualität auch erst seit es das Wort dazu gibt? Es gibt nun mal sehr wohl Menschen, die sich nur zu bestimmten Ethnien hingezogen fühlen und ihr habt kein Recht ihnen das zu verbieten. Ich als Schwuler muss damit leben, dass die meisten Männer mich nicht anziehend finden und so müssen Asiaten damit leben, dass einige Schwule sie nicht anziehend finden.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#27 BurnerAnonym
#28 MarkKerzmanProfil
#29 ArdiAnonym
#30 humanistischAnonym