Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=0

User-Kommentare
Suche nach Kommentaren von Elfolf

#1 ElfolfProfil
#2 ElfolfProfil
#3 ElfolfProfil
#4 ElfolfProfil
  • 14.07.2020, 10:28hHamburg
  • Zu Boris Palmer lässt den transfeindlichen Mob von der Leine
  • Boris Palmer ist gleichzeitig Chef der Tübinger Polizei, wie wir ja wissen, seit er damals nachts Studenten auf der Straße kontrollieren wollte. Welches Vorbild liefert der Dienstherrn hier den Tübinger Polizisten, wenn er quasi den Schulterschluss mit rechtem Gedankengut zelebriert? Er ist nicht einfach eine Dumpfnase, die ein bisschen im Netz trollt, sondern ein Funktionsträger, der staatliche Verantwortung repräsentieren muss.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#5 ElfolfProfil
#6 ElfolfProfil
#7 ElfolfProfil
  • 18.06.2020, 19:11hHamburg
  • Zu Bundessozialgericht schwächt Anrechte von trans Menschen
  • Irgendwie scheinen einige hier nicht zu Wissen, was eine gesetzliche Krankenkasse ist, wer die Beiträge bezahlt und welcher Leistungsumfang besteht. Alles, was über die Grundversorgung hinausgeht, muss selbst bezahlt oder extra versichert werden. Es darf nicht sein, das die maximale Operation ausschließlich von Arbeitern und Angestellten finanziert werden soll, die selbst ihre Brille, den größten Teil ihres Zahnersatz und viele andere wichtige Behandlungen selbst aufbringen müssen.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#8 ElfolfProfil
  • 17.06.2020, 22:11hHamburg
  • Zu Regenbogenflagge am Rostocker Rathaus verboten
  • Wir dürfen nicht vergessen, dass die CDU in Mecklenburg Vorpommern gerade dabei ist, Philipp Amthor zum neuen Vorsitzenden zu wählen. Dieser hat sich gerade erst katholisch taufen lassen und ist in Berlin schon in einer Führungsposition bei den Katholiken. Der Gegner von Abtreibung ( außer, wenn der Abt gerieben wird) und der Ehe für alle erwartet natürlich eine Morgengabe. Ein Bekenntnis seiner Parteimitglieder zum wahren Glauben und zur Politik zu Zeiten Adenauers.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#9 ElfolfProfil
  • 10.06.2020, 10:57hHamburg
  • Zu Rassismus: "Little Britain" fliegt aus BBC-Mediathek
  • Oh wie schön! Jetzt noch das Leben des Brian und alle anderen Monty Python Filme verbieten, alles was irgendwie schwul, lesbisch, trans, black oder sonstwas nicht politisch korrekt dargestellt hat und diese Welt wird eine bessere sein. So denken die wohl. Erst die Überzeichnung der Figuren macht sie sichtbar und spiegelt den Alltagsrassismus und die Homophobie. Wie wenig die durchschnittliche Weiße Hete sich mit Randgruppen Themen befasst, kann man in den Foren vom Spiegel, Zeit oder der Welt lesen, sobald Themen zu Migration, Gender, PoC und so weiter zur Diskussion gestellt werden. Mit der Unsichtbarmachung von Randgruppenthemen oder in dem man sie ausschließlich als Opfer vorführt, ändert sich nie etwas. Jede einzelne Figur in Little Brittain ist eine Karikatur. Wer Witze nicht verstehen will, dem ist nicht zu helfen.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#10 ElfolfProfil