Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=0

User-Kommentare
Suche nach Kommentaren von GeorgFalkenhagen

#1 GeorgFalkenhagenProfil
  • 21.02.2018, 20:27hBremen
  • Zu Billy Graham ist tot
  • Tja, nun ist wieder "Gaydenken angaysagt". Wie einst bei Dyba und ich kann insgeheim eine Freude nicht verhehlen.

    Nur mir darf ich diese Freude zeigen, weil draußen gehört sich das ja nicht und man wird vielleicht sogar angegriffen, wenn man auf Religioten trifft.

    Aber egal, als "guter Christ" vergibt man und ruft dem Arschloch hinterher: RIP, ruhe in Frieden und bitte auch für ewig und steh' um der Menschenrechte willen nie wieder auf!!!
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#2 GeorgFalkenhagenProfil
#3 GeorgFalkenhagenProfil
#4 GeorgFalkenhagenProfil
  • 13.02.2018, 12:37hBremen
  • Zu Jetzt kommt der "Gay Vodka"!
  • Fast 23 Euro für ne 0,7 Liter-Pulle? Guten Grundstoff "Wodka/Vodka" gibts beim Discounter um die Ecke billiger: Mit 37,5% alc.vol. 4,99, oder 0,5 Liter 40%er für den gleichen Preis bei 'netto'.
    ALDI hätte da dann noch 0,7 Liter Stoff mit 40%iger Dosis Ethanol anzubieten für ganze 7,99!

    Für unseren "guten Zweck" gebe ich auch mal einen aus, aber nicht dafür. Dann rauch ich lieber mal was. In Gaysellschaft ...
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#5 GeorgFalkenhagenProfil
#6 GeorgFalkenhagenProfil
  • 24.12.2017, 11:12hBremen
  • Zu Jens Spahn hat geheiratet
  • Bei dieser klandestinen Homöhe fällt mir nur der Satz ein: Spahn setzt Grünspan an! Das hat dann doch wieder was Politisches! Geil, gelt?

    Ach, und dann wünsch' ich natürlich noch allen Leserinnen und Lesern dieser Zeilen und jedem Dazwischen das Beste! Jawohl, das macht man so. Obwohl es zunehmend nervt.

    Deswegen auch und gleich vorweg: Guten Rutsch. Wo rein oder raus ist mir dabei egal ...
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#7 GeorgFalkenhagenProfil
  • 05.10.2017, 19:00hBremen
  • Zu Großbritannien: Es gibt immer weniger Heterosexuelle
  • Aha, es wurde also jetzt endlich statistisch erwiesen, dass Menschen in unserem fortgeschrittenen Zeitalter "schwuler" werden und dies auch zugeben.

    Das halte ich aus den folgenden Gründen für gut:

    Erstens: Es trifft tatsächlich zu, dass Homosexualität eine probates Mittel ist, um die weitere ausufernde Vermehrung der Gattung des homo sapiens einzudämmen.

    Zweitens: Es ist erwiesen, dass die oben genannte Säugetierart "Mensch" [lat.: homo] unseren Planeten ausplündert und bald keine natürlichen Ressourcen zum Überleben zur Verfügung stehen werden, unschwer erkennbar am Klimawandel.

    Drittens: Zur Aussiedlung ins Weltall sind ist die Menschheit noch lange Zeit nicht in der Lage.

    Und wo bleibt jetzt mein Friedensnobelpreis?
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#8 GeorgFalkenhagenProfil
#9 GeorgFalkenhagenProfil
#10 GeorgFalkenhagenProfil
  • 29.09.2017, 22:42hBremen
  • Zu Ehe-Verbot für Schwule und Lesben ist ab Sonntag Geschichte
  • "Wer verpartnert ist und das nicht ändern will, braucht nichts zu tun. Die Lebenspartnerschaft bleibt auf unbestimmte Zeit in Deutschland bestehen; ab dem 1. Oktober können allerdings keine weiteren Verpartnerungen mehr geschlossen werden."

    Ich halte das für bedenklich! Einen "Sonder-Personenstand" (verpartnert) nur für Lesben und Schwule, falls diese ihre Bindung nicht in eine "richtige" Ehe "umschreiben" lassen.

    Besser wäre wohl eine automatische Umwandlung geschlossener Eingetragener Lebenspartnerschaften in die Ehe gemäß BGB gewesen, denn das brächte den Paaren nur Vorteile (gemeinsames Kindes-Adoptionsrecht) und keinerlei Nachteile.

    WIR WOLLEN KEINE SONDERRECHTE, verdammt noch mal!!!
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »