Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=0

User-Kommentare
Suche nach Kommentaren von herve64

#1 herve64Ehemaliges Profil
#2 herve64Ehemaliges Profil
#3 herve64Ehemaliges Profil
  • 18.07.2018, 21:09h
  • Zu Ist ein schwules Museum noch zeitgemäß?
  • Antwort auf Kommentar von userer
  • Und genau das ist der Grund, warum manN sich nicht jeglichen Strömungen gegenüber öffnen sollte bis zur Selbstaufgabe, sondern massiv SCHWUL auftreten sollte: wir sind SCHWUL, sprich: Männer, die mit Männern Sex haben wie immer der auch en detail aussieht und stolz darauf sind, NICHT in die Ehefalle von einigen Beutegeierinnen geraten sind, die sich nur an Männer heran schmeißen, um sich von ihnen schwängern zu lassen und sie dann mit dem Produkt daraus unter Druck setzen zu können, um sie als Zahldeppen, Gepäckträger und willige Lakaien erpressen und missbrauchen zu können!

    DAS ist es, worauf man als SCHWULER Mann stolz sein sollte: man hat sich nicht hinters Licht führen lassen. Alles Andere ist sekundär und marginal, aber den Spaß am Leben und dem Sex haben wir uns nicht verderben lassen.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#4 herve64Ehemaliges Profil
#5 herve64Ehemaliges Profil
#6 herve64Ehemaliges Profil
#7 herve64Ehemaliges Profil
  • 16.07.2018, 23:18h
  • Zu Pfarrer werben beim Lesbisch-schwulen Stadtfest für kirchliche Trauungen
  • Ich warte auf den Verschwörungsvorwurf bestimmter linksradikaler Verteufeler christlicher Lebenseinstellungen, die sie fälschlicherweise mit CDU und/oder CSU gleichsetzen, weil es ja einfacher ist, Stereotypen zu bedienen, die man selbst herbei gezüchtet hat anstelle sich mal mit einzelnen Strömungen auseinander zu setzen, die jetzt nun mal nicht unbedingt der eigenen Lebensphilosophie entsprechen, trotzdem aber sich aufgeschlossen zeigen.

    Hallo; @Rechtsruck-Watch: ich meine speziell und gezielt dich damit!
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#8 herve64Ehemaliges Profil
#9 herve64Ehemaliges Profil
#10 herve64Ehemaliges Profil
  • 15.07.2018, 22:48h
  • Zu CSU-Wagen beim CSD München blockiert
  • Antwort auf Kommentar von Gronkel
  • Tja, genau das ist das Kernproblem: Demokratie heißt eben nicht, dass man eine Bestätigung seiner Meinung und das damit verbundene Abnicken kriegt, sondern eben auch mal eine vollkommen entgegenlaufende Position vorgesetzt kriegt, mit der man sich auseinander zu setzen hat. Aber das verwechseln einige Vollpfosten egal welcher politischer Couleur halt immer.

    Ihnen sei das Zitat von Voltaire ins Stammbuch geschrieben: "Mein Freund, ich bin nicht Ihrer Meinung, aber ich kämpfe dafür, dass Sie diese vertreten können."
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »