Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=0

User-Kommentare
Suche nach Kommentaren von queergay

#1 queergayProfil
#2 queergayProfil
  • 21.11.2020, 05:24hNürnberg
  • Zu Bisexueller Monteur wurde Opfer eines Kannibalen
  • Da sieht man, dass auch Dating-Portale keinesfalls ungefährlich sind.
    Solche Abgründe und Verirrungen sind so alt wie die Menschheit. Und so gesehen gibt es nichts, was es nicht gibt. Selbstverständlich sind diese Geschehnisse es wert, sich damit näher zu befassen: Motivforschung, biologische Aspekte, soziales Umfeld, Lebensgeschichte, Medienkonsum, Fetischismus etc.
    Und niemand wird gezwungen, solchen Meldungen nachzuhängen oder diese überhaupt zu beachten und zu lesen.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#3 queergayProfil
  • 09.11.2020, 16:39hNürnberg
  • Zu Liebes-Aus für den ersten Prince Charming
  • Nach dem öffentlichen Zelebrieren einer monatelangen Gay-Beziehung ist nun Schluß. Der verlassene Prinz kann ja noch, wenn er denn möchte, aus den abgewählten Kandidaten & Lovern einen Liebhaber neu wählen und rekrutieren.
    Vielleicht hält sich der neue Prince Charming beim zweiten TV-Durchlauf im Premiumbereich gleich 1-2 Kandidaten in petto, falls seine erste Premiumwahl beziehungsmäßig doch nicht klappt.
    Oder er entscheidet sich besser gleich für eine Männer-Liebes-WG zu dritt oder viert?
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#4 queergayProfil
#5 queergayProfil
#6 queergayProfil
  • 10.10.2020, 21:51hNürnberg
  • Zu Die kluge Unterfütterung von "Futur Drei"
  • Dieser Film ist als autobiograhisches First-Steps-Movie eines 26-jährigen sicherlich sehenswert, ihn aber gleich als Meisterwerk einordnen zu wollen, das halte ich schon für übertrieben.
    Die Handlung plätschert mehr so dahin, könnte für meine Begriffe filmisch stärker und intensiver umgesetzt werden. Interessant wäre eine filmische Fortsetzung mit "Futur Drei - Teil 2", abgedreht mit denselben Darstellern in 20 Jahren.
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#7 queergayProfil
#8 queergayProfil
#9 queergayProfil
#10 queergayProfil