Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user_kommentare.php?Anfangsposition=0

User-Kommentare
Suche nach Kommentaren von teemithonig

#1 teemithonigProfil
#2 teemithonigProfil
#3 teemithonigProfil
#4 teemithonigProfil
#5 teemithonigProfil
  • 09.03.2012, 17:00hMainz
  • Zu CDU macht Stimmung gegen schwule Blutspender
  • Meine Güte... m(
    Gesunder Menschenverstand hat noch niemandem geschadet.

    Dieser Logik zufolge dürften nur 100 % keusche Menschen (egal ob homo oder hetero) Blut spenden, aber wer ist das schon...

    (Eine weitere Regelung, die ich nicht verstehe, betrifft das Knochenmarkspenden- wenn man 55 und älter ist, wird man automatisch ausgeschlossen. Meine Eltern sind beide knapp 60 und kerngesund, aber sie dürfen nicht mehr spenden (und jemandem das Leben retten) ich frag mich echt, was das soll. Worin besteht da die Notwendigkeit?)
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#6 teemithonigProfil
  • 09.03.2012, 01:18hMainz
  • Zu Homo-Hass bei Youtube: Das Portal lässt sich Zeit
  • "Zwei Beteiligte am Zustandekommen des Albums stellten sich später als V-Männer heraus. Der Brandenburger Verfassungsschutz war im Vorfeld über die geplante CD genauestens informiert, ohne einzuschreiten; er gab dem V-Mann Toni S., der an Produktion und Vertrieb beteiligt war und das mit Hakenkreuzen verzierte Booklet herstellte, sogar Tipps, wie er sich vor Strafverfolgung schützen konnte, stellte ihm einen PC zur Verfügung."

    Ich frage mich, wie viele weitere Verstrickungen zwischen Neonazis und dem "Verfassungsschutz" noch aufgedeckt werden ... das geht ja echt auf keine Kuhhaut mehr!
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#7 teemithonigProfil
  • 09.03.2012, 00:22hMainz
  • Zu Utah macht Homosexualität zum Tabu-Thema
  • Ich prognostiziere für Utah einen starken Anstieg an Teenagerschwangerschaften (unter Umständen also noch mehr Kinder, die in Armut und bei unfähigen weil unreifen Eltern aufwachsen) und sexuell übertragbaren Krankheiten. Sowie einen Anstieg der Suizidrate unter Jugendlichen.
    Traurige Welt... wie menschenverachtend muss man sein, um das zu wollen ?!

    Keuschheit funktioniert nicht und hat noch nie funktioniert- wann begreifen die das endlich?
  • Antworten » | Direktlink » | Alle Kommentare zum Artikel »
#8 teemithonigProfil
#9 teemithonigProfil
#10 teemithonigProfil