Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?1031

Queere Punk-Hymne auf Berlin

In den Clubs der Hauptstadt herrscht derzeit Tanzverbot - doch mit der neuen Single "Alexander platzt" von Arno Zillmer können wir zumindest musikalisch in das queere Nachtleben eintauchen.

In der fröhlichen Mischung aus "Punkmusik und Schwulenpop" (Eigenwerbung) geht es vom "Trinkteufel" zum "Berghain" über das "Rauschgold" und den "KitKatClub" einmal queer durch Berlin. Im Refrain des Ohrwurms heißt es: "Oh, die Liebe tanzt mit mir, in jeder Nacht. Ich bleib für immer hier – Berlin."

Einen "bunten Klecks Spaß in trüber Zeit" nennt Arno Zillmer die zweite Single aus seinem jüngsten Album "Das Leben steht uns frei!". "Das Album eines Musikers, der in der Mitte seines Lebens steht", bewirbt das Label medicom music den Longplayer des Musikers, der schon auf verschiedenen CSDs und Berlins lesbisch-schwulem Stadtfest aufgetreten ist. "Ausgelöst durch die Zwangspause in unser aller Leben in den Jahren 2020 und 2021, besonnen auf die eigene, innerliche Wahrheit, wurde dieses Albums zur einzig möglichen Lösung, das weitere Leben zu bestreiten." (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 Arno ZillmerAnonym
  • 15.12.2021, 13:07h
  • Wow!
    Danke Leute!
    Ihr habt exakt erfasst, wie ich's meine und welche Freude das Video und der Song uns bringen soll! Liebe Grüße. Arno
  • Antworten » | Direktlink »
#2 LotiAnonym