Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?1144

Aufstieg und Fall von Abercrombie & Fitch

Ein neuer Dokumentarfilm erzählt die problematische Geschichte der US-Modekette Abercrombie & Fitch, die dank homoerotischer Werbung bis heute viele schwule Fans hat.

  • 04. April 2022, noch kein Kommentar

In den späten 1990ern und frühen 2000ern gab Abercrombie & Fitch mit attraktiven Models, pulsierenden Bässen und einem eindringlichen Duft in den Einkaufszentren den Ton an. Doch der Erfolg der Marke war nicht von Dauer, denn das beliebte All-American-Image fiel Kontroversen über ausgrenzende Marketingkampagnen und diskriminierende Einstellungspraktiken zum Opfer.

In ihrer Doku "White Hot: The Rise & Fall of Abercrombie & Fitch" (deutscher Titel: "Abercrombie & Fitch: Aufstieg und Fall") blickt die Dokumentarfilmerin und Journalistin Alison Klayman hinter die schönen Fassaden des Modeunternehmen, das mit einem rassistischen Konzept Reibach machte. Zu sehen ist ihr Film ab 19. April 2022 exklusiv auf Netflix. (cw/pm)



04. April 2022
Noch kein Kommentar

-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen