Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?116

Spektakuläres Coming-out per Musikfilm

Der Youtube-Kanal der "Try Guys" gehört zu den erfolgreichsten in den USA – jetzt hat sich Mitglied Eugene in einem emotionalen Clip als schwul geoutet.

  • 21. Juni 2019, noch kein Kommentar

Ein ganzes Jahr lang hat der 33-jährige Eugene Lee Yang an dem Video "I'm Gay" gearbeitet, das er selbst produzierte, choreografierte und in dem er natürlich auch vor der Kamera zu sehen ist. In der Mischung aus Kurzfilm und Musikvideo erzählt er seine persönliche Geschichte, wie er sich in einer homophoben Familie und Gesellschaft emanzipiert hat.

Twitter / EugeneLeeYang

"Ich habe dieses Musikvideo geschaffen, als meine persönliche Art, mich als stolzer schwuler Mann zu outen, der viele Geschichten zu erzählen hat", schrieb Eugene zu seinem Video auf Twitter. "Ich habe mich aus Angst und Scham, die von meinem Umfeld und meiner Herkunft geprägt worden sind, versteckt, aber ich verspreche, mein ganzes Ich in alle zukünftigen Arbeiten zu stecken."

Mehr über die Hintergründe seines spektakulären Coming-outs erzählt Eugene in einem weiteren, fast halbstündigen Video:

"I'm Gay" hat sehr viele Menschen berührt. Der am 15. Juni veröffentlichte Clip erreicht auf Youtube über zehn Millionen Aufrufe. Mit dem Coming-out-Video rufen Eugene und die Try Guys zusätzlich zu einer Spendenaktion für das "Trevor Projekt" auf, das queeren Jugendlichen in Notsituationen hilft. Bislang sind mehr als 95.000 US-Dollar zusammengekommen. (cw)



-w-

21. Juni 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen