Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?118

Schönheit, Vielfalt & Stolz

Unter dem Slogan "Don't Hate Me Because I'm BeautifuLGBTQ+" hat die Haarpflegemarke Pantene eine starke Kampagne zum Pride Month gestartet.

Bereits im Auftakt-Clip wird – wie selten zuvor in einem kommerziellen Werbespot – die Vielfalt der LGBTI-Community gefeiert. Zu sehen sind unter anderem eine nicht-binäre Person, eine bisexuelle Frau, ein androgyner Mensch und ein Masc-Schwuler. Der Slogan knüpft an den bekannten Claim "Don't Hate Me Because I'm Beautyful" an, den Pantene seit 1986 verwendet.

Haare spielten beim Coming-out oder bei einer Transition eine wichtige Rolle, erklärte das Tochterunternehmen von Proctler & Gamble in einer Pressemitteilung. "Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass sich 60 Prozent der LGBTQ+-Personen eine neue Frisur zulegen, wenn sie ihre Identität ändern", so Vize-Präsidentin Ilaira Resta. Die in Kooperation mit GLAAD entstandene Kampagne ziele darauf ab, die Schönheit jeder Wandlung und jedes Menschen zu zelebrieren.

Dem starken Auftaktclip sollen drei weitere Videos folgen, in denen queere Menschen im Mittelpunkt stehen. Eines davon handele von einer trans Frau aus dem Iran, die wegen ihrer zu langen Haare inhaftiert war. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen