Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?1189

Musikalische Ansage gegen die Hater

Zum IDAHOBIT hat auch LEOPOLD einen neuen Song veröffentlicht: "Breathe Out" macht Schluss mit der Scham, die queeren Menschen von anderen auferlegt wird.

Im Internet herrscht oft ein rauer Wind in den Kommentarspalten. Wer aktiv gegen Mobbing und Hassrede vorgeht, braucht einen langen Atem. LEOPOLD hat diese Ausdauer. Bei über 165.000 Follower*innen auf TikTok sind auch die Hater nicht allzu weit. Und der Künstler wird nicht müde, sich gegen diese Gewalt zu stemmen.

Genau darum geht es im Song 'Breathe Out'. Dazu zu stehen, wer wir sind und stolz auf das zu sein, was uns ausmacht – egal, woher wir kommen, wen wir lieben, wie wir aussehen oder woran wir glauben.

LEOPOLD setzt sich seit Jahren gegen Diskriminierung und Hate-Speech ein und ist so nicht nur zum Sprachrohr für eine selbstbewusste queere Bewegung geworden, sondern auch außerhalb der LGBTI-Community für viele Menschen ein Vorbild. (cw/pm)



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen