Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?1223

Mutter von trans Tochter: "Arbeitet an eurer Akzeptanz"

Katja Friedrich hat drei Kinder, eines ist trans. In #VoxStimme berichtet sie offen aus ihrer eigenen Familie - und fordert klare Unterstützung für trans Jugendliche.

"Mama, wir haben ein Problem!" Mit diesem Satz habe das Coming-out ihres Kindes begonnen, erzählt Friedrich in dem am Montagabend ausgestrahlten Video. "Keiner sagt, dass es einfach ist", so die verheiratete Mutter auf Vox. Aber sie weiß, dass es sich lohnt, den richtigen Weg zu gehen: "Heute sind wir sehr dankbar dafür, als Familie noch enger zusammengewachsen zu sein. Ich habe meinen Sohn verloren, aber ich habe eine Tochter gewonnen."

Katja Friedrich hat es selbst erlebt und weiß, was es bedeutet, Offenheit zu leben und bedingungslos zu lieben. Die Chance darauf wünscht sie jedem Menschen. Ihr Appell nicht nur an andere Eltern von trans Kindern: "Hinterfragt euch. Arbeitet an eurer Akzeptanz und Toleranz!"

Im Short-Format #VoxStimme treten montags bis freitags um 20.13 Uhr Menschen mit einem besonderen Anliegen zwei Minuten lang vor die Kamera. Zum Auftakt hatte Jochen Schropp am 1. September 2021 gegen das Blutspendeverbot für schwule und bisexuelle Männer sowie für trans Menschen protestiert (queer.de berichtete). Zwei Wochen später forderte der schwule Pfarrer Bernd Mönkebüscher in Regenbogensocken die katholische Kirche zu einer Erneuerung ihrer Sexualmoral auf (queer.de berichtete). (cw)



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen