Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?1224

Verka Serduchka singt "Dancing Russia Goodbye"

Beim Benefizkonzert "Embrace Ukraine - #StrivingTogether" traten am Dienstag in Amsterdam zahlreiche Eurovision-Stars auf - besonders bejubelt wurde der Beitrag der ukrainischen Dragqueen Verka Serduchka.

Beim ESC 2007 in Helsinki hatte der Comedian und Sänger mit "Dancing Lasha Tumbai" den zweiten Platz belegt. Auf dem Museumplein der Grachtenstadt machte er daraus "Dancing Russia Goodbye". Mit dieser Anti-Kriegs-Version war Serduchka auch schon vor wenigen Tagen in einer Metro-Station in Kiew aufgetreten:

Das u.a. vom größten ukrainischen Medienunternehmen 1+1 Media veranstaltete Konzert "Embrace Ukraine – #StrivingTogether" sollte für eine schnelle Aufnahme der Ukraine in die EU werben und den unbeugsamen ukrainischen Geist im Angesicht der russischen Bedrohung zum Ausdruck bringen. Parallel wurde Geld für medizinische Geräte gesammelt, um verwundete Opfer des Krieges besser versorgen zu können. Neben Verka Serduchka traten u.a. auch Conchita Wurst, Kalush Orchestra, Malik Harris und Jamala auf.

Das gesamte zweistündige Konzert gibt es ebenfalls auf Youtube:



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 queergayProfil
#2 DQ24Anonym
#3 Nun JaAnonym
#4 LothiAnonym