Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?129

Knutschen mit einer Hetera

In ihrem neuen Song "Lonely Night" verarbeitet das finnische Pop-Kraftpaket ALMA ein unschönes Partyerlebnis.

"Lonely Night" sei ein "trauriges Partylied", so die 23-Jährige zur Vor-Auskopplung ihres mit Spannung erwarteten Debütalbums "Have You Seen Her?". "Ich habe mich in ein Mädchen verliebt, das nur mit mir gespielt, mich aber nicht zurück geliebt hat", erklärte ALMA. Sie möchte aber nicht das einmalige Erlebnis einer Frau sein, "die das nur ausprobieren möchte".

Experimentieren mit Sexualität sei völlig okay, stellte die Sängerin klar. "Aber wenn du schon weißt, was du willst, kann das zu Verletzungen und Verstimmungen führen. Wenn du mich küssen willst, solltest du eines Tages auch mit mir ausgehen können."

ALMA ist eine queere Künstlerin, mit der man rechnen sollte, nachdem sie ihre von der Kritik gefeierte EP "Dye My Hair" mit Platin-Single "Chasing Highs", Smash-Track "Phases" FT French Montana (inklusive eines exklusiven Charli XCX-Videos) und ihr 2018 Mixtape "Heavy Rules" veröffentlichte.

Die letzten Monate hat sie unter anderem dazu genutzt mit Miley Cyrus Songs zu schreiben und aufzunehmen. So hat sie zwei Songs für Miley's neueste EP "She is Coming" mitgeschrieben, darunter die weibliche Empowerment Hymne "Mothers Daughter" und "Cattitude" ft. RuPaul. (cw/pm)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 EmpathyAnonym
  • 04.07.2019, 17:46h
  • Hi ALMA,
    So true, sometimes they just play and act childish. I've gone through similar experience and I'm glad to keep it in the past. Love is all about honesty and reliability - anything far from this won't work.

    Good luck and take care of yourself :-)

    ©BuntesUndSchönes
  • Antworten » | Direktlink »