Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?152

Starke Statements gegen Homophobie

Im neuen "Deutschland3000"-Video sprechen Schwule und Lesben über ihre Erfahrungen mit Homohass - darunter Juso-Chef Kevin Kühnert sowie das Model-Paar Dominique Rinderknecht und Tamy Glauser.

In knapp fünf rasanten Minuten geht es um persönliche Erfahrungen mit Homophobie und immer noch alltägliche Vorurteile. Die Mitwirkenden befassen sich außerdem mit Studien zum Thema und stoßen dabei auf schockierende Zahlen, die queer.de-Leser*innen natürlich kennen, von der Mehrheitsgesellschaft jedoch kaum wahrgenommen werden.

Ein wichtiges Video mit starken Statements gegen Homophobie! "Deutschland3000" ist eine wöchentliche Video-Reihe des öffentlich-rechtlichen Jugendprogramms "funk" von ARD und ZDF. Frontfrau Eva Schulz verbindet in der Serie Seriosität und Witz, Mut und Ehrlichkeit. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 zundermxeAnonym
  • 29.07.2019, 08:17h
  • Bravo, toller Clip!
    Lieben Dank an alle, kommt authentisch rüber.

    Auch wenn ich die meisten vorher nicht kannte da ich das Netz so gut es geht meide und mein Privatleben analog gestalte.

    Bei Timi geht mir s Herz auf weil er mich heftigst an meinen ersten Freund erinnert und ich es sehr schade finde, dass ich subjektiv empfunden immer weniger Menschen wie ihn im RL erlebe. Hoffe mal, dass es tatsächlich nur meine subjektive Wahrnehmung ist.

    Kevin macht einfach bei jedem Thema ne gute Figur. Reflektiert, nicht belehrend und differenziert.
    Ne gute Art Dinge klar und aufrichtig zu benennen ohne auszugrenzen, sich zu erheben oder andere verbal zu erschlagen.

    Virtuelle Umarmung an alle.
  • Antworten » | Direktlink »