Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?245

Liebe, Freundschaft und jede Menge Sex

Die lesbische Kultserie "The L Word" kehrt im Dezember nach zehn Jahren als moderne und gegenwartsnahe Sequel auf die Bildschirme zurück - der jetzt veröffentlichte Trailer ist äußerst vielversprechend.

  • 27. Oktober 2019, noch kein Kommentar

Die neue Staffel "The L Word: Generation Q" wird aus nur acht Episoden bestehen, die ab Sonntag, den 8. Dezember im Wochentakt im US-Sender Showtime auf Sendung gehen. Wann und ob die neuen Folgen in Deutschland gezeigt werden, ist leider noch unklar.

Die Hauptdarstellerinnen Jennifer Beals, Kate Moennig und Leisha Hailey übernehmen wieder ihre Rollen als Bette, Shane und Alice – Bette will im Sequel erste offen lesbische Bürgermeisterin von Los Angeles werden. Darüber hinaus werden neue Charaktere eingeführt. Mit Jamie Clayton und Sophie Giannamore gehören auch zwei lesbische trans Schauspielerinnen zum neuen Cast, die jedoch im Trailer nicht vorkommen. Freuen dürfen wir uns auf jeden Fall auf eine humorvolle Serie mit jeder Menge Liebe, Freundschaft und Sex unter Frauen.

Showtime hatte "The L Word" zwischen 2004 und 2009 in sechs Staffeln mit insgesamt 70 Folgen ausgestrahlt. Bereits vor zwei Jahren hatte es Gespräche über die Rückkehr der Serie gegeben (queer.de berichtete). (cw)



-w-

27. Oktober 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen