Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?257

Billy Porter rockt "GQ Men of the year"-Awards

Der queere US-Schauspieler Billy Porter wurde am Donnerstagabend bei der "Männer des Jahres"-Gala der Zeitschrift "GQ" in Berlin in der Kategorie "Style" ausgezeichnet - und bedankte sich mit einer kämpferischen Rede.

  • 08. November 2019, noch kein Kommentar

Sein ganzes Leben lang sei seine Männlichkeit immer wieder in Frage gestellt worden, sagte der 50-Jährige in der Komischen Oper vor rund 800 geladenen Gästen. Als jemand, der "a kind of in your face gender non-binary high fashion" repräsentiere, fordere er die Überwindung patriarchaler Strukturen und wolle seinen Einfluss als Künstler auch dafür nutzen.

Porter hatte bei der Oscar-Verleihung im Februar in einem schwarzen Smokingkleid des Designers Christian Siriano für viel Aufsehen gesorgt (queer.de berichtete). Nach Berlin kam er vergleichsweise unauffällig in einem weinroten Anzug. "Es hätten sich doch viele lustig gemacht, wenn ich wieder sowas angehabt hätte." Stilistisch rät Porter aber unbedingt zu Wagemut: "Zieh dich für den Job an, den du gerne hättest – und nicht für den, den du hast."

Der mit seinem Partner verheiratete Star der Ballroom-Serie "Pose" würde gerne nach eigenen Worten das schwule Nachtleben von Berlin erkunden, hat aber dafür diesmal keine Zeit. Diesmal sei er nur einen Tag in der deutschen Hauptstadt, aber er freue sich schon zurückzukommen und am 22. November den International Music Award in der Verti Music Hall zu moderieren, sagte Porter der dpa.

Die "Männer des Jahres"-Preise der Lifestyle-Zeitschrift "GQ" (Gentlemen's Quarterly) wurden zum 21. Mal in Deutschland verliehen. Geehrt wurde auch der schwule Schauspieler Hape Kerkeling in der Kategorie "Entertainment". "Hape Kerkeling ist ein Ausnahme-Talent und aus dem deutschen Showbusiness nicht wegzudenken", hieß es zur Begründung. Die Gala in der Komischen Oper wurde von Barbara Schöneberger moderiert. (cw/dpa)



-w-

08. November 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen