Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?341

Ein modernes "Project Runway"

Am Mittwoch startete die neue Netflix-Show "Next in Fashion" mit "Queer Eye"-Star Tan Fance - hier sind die Highlights der ersten Folge.

  • 30. Januar 2020, noch kein Kommentar

In der modernen "Project Runway"-Variante treten 18 Nachwuchs-Designer*innen gegeneinander an und müssen Outfits entwerfen, die unabhängig von Alter, Gewicht und Geschlecht umwerfend aussehen. Als Hauptpreis winken 250.000 US-Dollar und die Chance, die eigene Kollektion beim Online-Luxus-Label Net-a-Porter vorzustellen.

Zwei prominente Briten sind die harmonierenden Gesichter der Modesendung: Zum einen der schwule "French Tuck"-Erfinder Tan France, eigentlich Tanveer Wasim, der seit 2018 Teil des Lifestyle-Expertenteams "Fab Five" beim Makeover-Format "Queer Eye" auf Netflix ist, zum anderen die modelnde Designerin, Autorin, Moderatorin und DJane Alexa Chung, die als das ewige It-Girl der Modeszene gilt.

Alle zehn Folgen von "Next in Fashion" sind seit 29. Januar auf Netflix verfügbar. (cw)



-w-

30. Januar 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen