Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?347

Ein Kaffee für James!

Mit einem Werbespot über einen jungen trans Mann haben Starbucks und die Kreativagentur Iris den "Diversity in Advertising Award" des britischen TV-Senders Channel 4 gewonnen - und zwar völlig zu Recht!

Im Mittelpunkt des berührenden Ein-Minuten-Spots mit dem Titel "Every Name's A Story" steht James, der seine Transition begonnen hat, von seinem Umfeld aber immer noch mit seinem früheren Mädchennamen angesprochen wird – ob vom Paketboten, beim Arzt und sogar vom eigenen Vater. Erst bei Starbucks, wo traditionell der Vorname der Gäste abgefragt, auf den Pappbecher geschrieben und ausgerufen wird, bekommt er endlich einen Kaffee für James.

Channel 4 hatte den "Diversity in Advertising Award" zum vierten Mal ausgeschrieben. Der Gewinner erhält jeweils Werbezeit im Wert von umgerechnet rund 1,2 Millionen Euro.

"Wir sind der Meinung, dass Marken mutig und progressiv sein und stets den Status quo in Frage stellen sollten. Deshalb sind wir von dieser Kampagne und den Auswirkungen, die sie hoffentlich haben wird, so begeistert", erklärte Amy Bryson, Managing Partner bei Iris. "Für uns war es besonders wichtig, James' Geschichte auf authentische Weise zu erzählen. Deshalb haben wir im Vorfeld Zeit mit Menschen aus der Trans-Community verbracht, die 'Dead-Naming' erlebt haben, um sicherzustellen, dass unsere Arbeit wirklich ihre Erfahrungen widerspiegelt. Wir hoffen, dass die Kampagne das Bewusstsein für die Bedeutung von Identität und Akzeptanz in einer Zeit schärfen wird, in der Hasskriminalität zunimmt."

Für den Werbespot arbeitete Starbucks mit dem Verein Mermaids zusammen, der in Großbritannien eine Beratung für trans und nicht-binäre Kinder und Jugendliche anbietet. Durch den Verkauf von Benefiz-Keksen in Form eines Meerjungfrauenschwanzes in ausgewählten britischen Filialen sollen mindestens 100.000 Pfund (rund 120.000 Euro) für die Helpline zusammenkommen.

Twitter / thegaycomicsguy


Unter dem Hashtag #WhatsYourName entstanden zudem vier Videos, in denen junge trans Menschen von ihren neuen Vornamen erzählen. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen