Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?363

Ein bewegendes Coming-out

185.000 Menschen folgen dem Youtube-Kanal von "Niki and Sammy" - jetzt hat sich einer der beiden Zwillingsbrüder aus England als schwul geoutet.

  • 21. Februar 2020, noch kein Kommentar

Unter dem Titel "I'm Gay" berichtet Niki, der sich extra einen Pullover mit Regenbogenärmeln angezogen hat, warum er sich zu diesem Schritt entschlossen hat.

"Ich hatte das Gefühl, dass ich die ganze Zeit nicht ehrlich war – nicht ehrlich mit mir selbst war, geschweige denn mit anderen", sagt er in dem 20-minütigen Video. Er habe immer versucht, in seinen Youtube-Videos authentisch aufzutreten und sich nicht zu verstellen, deshalb müsse er auch endlich offen mit seiner sexuellen Orientierung umgehen.

Die letzten vier Jahre habe ihn das Versteckspiel sehr belastet, erzählt Niki weiter. Als erster Person habe er sich mit 27 Jahren seiner Therapeutin anvertraut. Diese habe ihn dabei unterstützt, sich nun auch öffentlich zu outen.

Nach der Veröffentlichung des Videos überfluteten Fans die Seite mit unterstützenden und liebevollen Kommentaren. Niki dankte ihnen in einem Twitter-Beitrag und postete dazu ein entzückendes Familienporträt. Vor der Reaktion seiner Eltern auf sein Coming-out hatte er sich am meisten gefürchtet – offensichtlich ohne Grund. (cw)

Twitter / NikiAlbon



-w-

21. Februar 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen