Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?370

So klingt der neue Lady-Gaga-Song!

Große Freude bei den "Little Monsters", wie Lady Gaga ihre treue Fangemeinde nennt: Heute ist ihre brandneue Single "Stupid Love" erschienen.

In ihren sozialen Medien postete die Sängerin am Dienstag ein Foto von einem Plakat mit rosa Kussmund und der Aufschrift "Love". Dazu der erste Hinweis, dass ihre neue Single "Stupid Love" um Mitternacht am Freitag erscheint.

Twitter / ladygaga

Zuletzt machte Lady Gaga mit dem Filmsong "Shallow" Furore. Ihr gemeinsames Titellied mit Schauspieler Bradley Cooper von dem Liebesdrama "A Star Is Born" brachte der Musikerin 2019 den Oscar für den besten Song ein (queer.de berichtete).

Mit "Joanne" hatte die mehrfache Grammy-Preisträgerin 2016 ihr fünftes und bisher letztes Studioalbum veröffentlicht. Im vorigen Jahr verwies Lady Gaga mehrfach darauf, dass sie an ihrem sechsten Album arbeite. Auch ihr Tweet am Dienstag enthielt den Hashtag-Hinweis #LG6. Weitere Angaben zum möglichen Album machte die Sängerin aber nicht. (cw/dpa)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 ahmadAnonym
  • 28.02.2020, 13:47h
  • klingt ja total enttäuschend. Als wäre es eine B Seite aus ihrer BORN THIS WAY Ära vor fast 10 Jahren

    Lada Gaga wurde 2008-2011 als neue Madonna bezeichnet die es sogar noch weiter als sie bringen sollte. Aber schon 2013 als ART POP rauskam, war klar, das ist nicht der fall.

    ARTPOP verkaufte sich in den USA nur 700.000 Mal und das bei Produktionskosten und PROMO die sehr hoch waren.
    A STAR IS BORN war ein Konzeptalbum und damit war sie etwas erfolgreicher aber naja..
  • Antworten » | Direktlink »
#2 ahmadAnonym
#3 andreAnonym
  • 28.02.2020, 22:06h
  • Um so etwas Ähnliches wie eine Melodie zu erkennen, tut man sich schwer. Nur Chaos. Nicht meins. Vielleicht "satt gehört". Meine absolute Favoritin seit über einem Jahr Dua Lipa.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Coco4uAnonym
  • 28.04.2020, 01:03h
  • Stupid Love ist der beste Song seit langem. Voll auf meiner Linie. Pep dahinter und kein so normales Stück, wie Shallow, obwohl mir das auch gefallen hat.
  • Antworten » | Direktlink »