Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?380

Erste Dragqueen in ORF-Tanzshow

Bei der beliebten österreichischen Tanzshow "Dancing Stars" ist mit Tamara Mascara erstmals eine Dragqueen dabei.

  • 09. März 2020, noch kein Kommentar

In der am Freitagabend im ORF ausgestrahlten Auftaktfolge der 13. Staffel trat die 32-jährige Künstlerin bei den "Promi-Damen" an und tanzte zusammen mit den 25-jährigen diplomierten Tanzmeister Dimitar Stefanin einen Wiener Walzer zu Ed Sheerans Song "Perfect". Mit 29 Jurypunkten landete das queere Paar auf Platz zwei.

"Dancing Stars" ist jeden Freitag um 20.15 Uhr zu sehen und danach in der ORF TVthek. Zum Auftakt schalteten bis zu 895.000 Zuschauer*innen ein. Um dem Publikum Gelegenheit zu geben, alle "Dancing Stars" besser kennenzulernen, muss in den ersten beiden Sendungen keines der Paare die Show verlassen.

Die erste Dragqueen in einer internationalen Tanzshow war im vergangenen Jahr Courtney Act, die in der australischem TV-Wettbewerb "Dancing With The Stars" antrat (queer.de berichtete). (cw)



-w-

09. März 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
Gay.de