Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?39

"Pinker Pudel" für schwulen Opel-Spot

Im Werbevideo für das Opel-Konzeptauto GT X Experimental kommt auch ein homosexuelles Männerpaar vor – am Donnerstag erhielt es den Positivpreis von Pinkstinks für diverse und geschlechtergerechte Werbung.

Die Kampagne des Rüsselsheimer Autobauers unter dem Motto #StandardEvolved wurde mit dem "Pinker Pudel"-Publikumspreis ausgezeichnet. Sie zeige "alternative und zeitgemäße Lebensrealitäten, indem es diverse Körperbilder, ethnische Zugehörigkeiten und sexuelle Identitäten als 'neuen deutschen Standard' beschreibt", heißt es in der Begründung von Pinkstinks. In dem Video kommen auch und ein Tattoo-Fan und eine Muslima vor, zum schwulen Paar heißt es "Liberation is Standard".

Der "Pinke Pudel" ist Deutschlands erster Positivpreis für geschlechtergerechte Werbung. Ausgezeichnet wurden in Hamburg zum zweiten Mal Kreative, die in Werbekampagnen mit Geschlechtsrollenstereotypen brechen und gesellschaftliche Vielfalt feiern. Für den Publikumspreis standen im Vorfeld fünf von 25 eingereichten Werbekampagnen zur Auswahl. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen