Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?43

Ein Klassiker des Queer Cinema

Das bewegend-humorvolle Drama "It's My Party" aus dem Jahr 1996 erscheint am 31. Mai erstmalig in Deutschland fürs Heimkino – vorab gibt es einen deutschen Trailer.

Das Drehbuch beruht auf den persönlichen Erinnerungen von Regisseur Randal Kleiser an seinen Ex-Lebensgefährten Harry Stein, dessen Abschiedsparty 1992 stattfand. Für die Hauptrollen konnten so bekannte Hollywood-Stars wie Eric Roberts ("Grey's Anatomy"), Olivia Newton-John ("Grease"), Gregory Harrison ("Rizzoli & Isles"), Margaret Cho ("30 Rock") und die Oscar-Preisträgerinnen Marlee Matlin ( "Desparate Housewives") und Lee Grant ("Mulholland Drive") gewonnen werden.

"It's My Party" ist ein ergreifendes Plädoyer für die Liebe und ein Klassiker des Queer Cinema: Nick (Eric Roberts), ein erfolgreicher Architekt aus Los Angeles hat kürzlich die Diagnose PML (Progressive multifokale Leukenzephalopathie) erhalten und weiß, dass er bald daran, als Folge seiner HIV-Erkrankung, sterben wird. Doch er hat einen "Plan B", möchte es noch einmal so richtig krachen lassen und lädt alle Freunde und Verwandte zu einer großen bunten zweitägigen Abschiedsparty in den Hollywood Hills ein. In deren Verlauf taucht auch seine langjährige Liebe, Ex-Lover Brandon (Gregory Harrison) auf, so manch alte Rechnung wird beglichen, und Nick trifft eine persönliche Entscheidung… (cw/pm)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 FelixAnonym
  • 13.04.2019, 12:44h
  • Ich habe diesen Film vor vielen vielen Jahren mal im Fernsehen gesehen:
    das ist ein unglaublich schöner, trauriger, berührender Film, der Klassikern wie Philadelphia, Abschiedblicke, etc. in nichts nachsteht.

    Schön, dass er endlich auch auf DVD & Bluray veröffentlicht wird.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 PeerAnonym
  • 13.04.2019, 15:49h
  • Antwort auf #1 von Felix
  • Ich wünschte, auch so manch anderer LGBTI-Klassiker, der bis heute nicht auf DVD veröffentlicht wurde, würde endlich mal auf DVD rauskommen.

    Z.B.: "Das Kuckucksei" (Torch Song Trilogy) oder auch "Maurice"
  • Antworten » | Direktlink »
#3 stromboliProfil