Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?442

Abrechnung mit dem Ex

Drama, Baby! In seiner neuen Single "All Fall Down" zieht der schwule Singer-Songwriter Joshua Sade James einen emotionalen Schlussstrich hinter eine toxische Beziehung.

  • 10. Mai 2020, noch kein Kommentar

In dem Song des US-Musikers geht es um Misstrauen, Unehrlichkeit und Missverständnisse. Geschrieben hat ihn Joshua Sade James bereits vor drei Jahren während seines Studiums nach der zweiten Trennung von seinem Ex.

"Es wurde fremdgegangen, es wurde manipuliert, es gab so viel Gepäck, von dem keiner von uns wusste, wie man es loswird", erinnert sich der Sänger an seine unglückliche Liebe. "Wir waren nur noch zusammen, weil es einfacher war als allein zu sein."

Heute ist Joshua Sade James glücklich liiert, das Musikvideo zu "All Fall Down" hat er sogar mit seinem neuen Partner gedreht. "Das war ein interessantes Gefühl", so der Sänger.

Die Single ist Vorbote auf seine kommende EP "JSJ", die im Juni erscheinen soll. (cw)



-w-

10. Mai 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen