Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?454

Die "Fab 5" in Philadelphia

Es ist wieder Zeit, die Taschentücher herauszuholen: Am 5. Juni startet auf Netflix die fünfte Staffel von "Queer Eye". Hier ist der vielversprechende Trailer!

  • 22. Mai 2020, noch kein Kommentar

Im Mittelpunkt von "Queer Eye" stehen fünf schwule Experten, die ihre Beraterkünste einsetzen, um anderen Menschen ein komplettes Neustyling zu verpassen. Dabei handelt es sich um Antoni Porowski (Essen und Wein), Bobby Berk (Innenarchitektur), Karamo Brown (Kultur), Tan France (Fashion) und Jonathan Van Ness (Styling).

Diesmal dürfen sich zehn neue Helden in Philadelphia auf eine Rundumverwandlung mit den "Fab 5" freuen. Im Trailer begegnen wir u.a. einem Pfarrer, der mit seinem Schwulsein hadert, einer ziemlich großen Frau und einer gestressten berufstätigen Mutter.

Die gekonnt mit allerlei Klischees spielende Show ist eine Neuauflage einer 100-teiligen Serie, die zwischen 2003 und 2007 in einem US-Kabelsender gezeigt wurde. Wie die Originalsendung "Queer Eye for the Straight Guy" (Ein schwules Auge für den Hetero-Typen) ist die Netflix-Produktion auch unter Kritikern populär – sie erhielt im vergangenen Jahr sogar vier Mal den Fernsehpreis "Emmy" (queer.de berichtete). (cw)



-w-

22. Mai 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen