Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?468

Heißes schwules Kino aus Japan

"Athlete" von Takamasa Oe ist einer der wenigen Spielfilme aus Japan, die LGBTI-Rechte thematisieren und gleichzeitig viel fürs schwule Auge bieten - jetzt kann man ihn auch in Deutschland anschauen.

Direktlink | Ausschnitt aus dem japanischen Film "Athlete"
  • 04. Juni 2020, noch kein Kommentar

Das Drama, das letztes Jahr durch die asiatischen Queer-Filmfestivals tourte und in Japan, Taiwan und auf den Philippinen auch im Kino lief, erzählt von der nicht einfachen Liebe zwischen dem kürzlich geschiedenen Schwimmtrainer Kohei (Joe Nakamura) und dem jungen, vor den Eltern ungeouteten Vlogger Yutaka (Kondo Yohdi) – einem hübschen Online-Camboy, der davon träumt, Animator zu werden.

"Athlete" ist seit Juni auf GagaOOLala verfügbar. Der 2016 in Taiwan gegründete queere Streamingdienst kann seit Anfang Mai auch in Europa genutzt werden. Die Registrierung ist kostenlos und ermöglicht bereits den Zugriff auf über 30 Titel, darunter den doppelten Teddy-Gewinner "Breve historia del planeta verde" von 2019. Um "Athlete" zu streamen, ist eine Premium-Mitgliedschaft für monatlich 6,99 US-Dollar (6,24 Euro) erforderlich. (cw)



-w-

04. Juni 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen