Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?487

Die Pause, die nur queere Menschen kennen

Dies ist meine … Partnerin. Ein starker Clip thematisiert das kurze Zögern von LGBTI, mit dem abgecheckt wird, ob es sicher ist, sich bei Begegnungen mit fremden Personen zu outen.

  • 23. Juni 2020, noch kein Kommentar

Im 60-Sekunden-Video "The Pause", veröffentlicht vom US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (P&G) zum Pride Month, sprechen verschiedene queere Menschen über diese oft bereits verinnerlichte Vorsichtspause im Alltag, die cis Heterosexuelle nicht kennen. Sie erzählen offen, wie Angst vor Diskriminierung an Stolz und Selbstbewusstsein nagt. Der von der Werbeagentur Grey New York produzierte Clip endet mit der Botschaft: "Wo Liebe ist, gibt es keine Pause."

Parallel zur Veröffentlichung des Videos kündigte P&G auf der Homepage an, fünf Millionen US-Dollar an queere Projekte zu spenden, die am meisten von Covid-19 betroffen sind. Bereits in der Vergangenheit hatte sich der Konzern aus Cincinnati immer wieder für die LGBTI-Community engagiert. Ende letzten Jahres versprach er, verstärkt mit queeren Personen zu werben (queer.de berichtete).

Mit einem Umsatz von 70,3 Milliarden US-Dollar steht Procter & Gamble auf Platz 71 der weltgrößten Unternehmen. Zu den bekanntesten Marken gehören Blend-a-med, Gilette, Lenor, Meister Proper, Oil of Olaz, Pantene und Wick. (mize)



-w-

23. Juni 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen