Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?574

Schwules Blind Date im Bett

In der RTL2-Kuppelshow "UNdressed" unternahm "Prince Charming"-Kandidat Alexander Gutbrod am Montag einen zweiten öffentlichen Anlauf, sich in einen anderen Mann zu verlieben.

  • 16. September 2020, noch kein Kommentar

Der 38-jährige Schauspieler und modelnde Inhaber eines Parfüm-Labels traf in der 14. Folge auf den zehn Jahre jüngeren Rene, der in einem Autohaus arbeitet.

In "UNdressed – Das Date im Bett" verbringen sonst überwiegend heterosexuelle Singles ihr erstes Rendezvous nur in Unterwäsche gemeinsam in einem Bett und müssen nach einer halben Stunde entscheiden, ob sie sich wiedersehen wollen oder nicht. Hilfestellung bekommen sie von einem großen Bildschirm, der ihnen Aufgaben gibt und teils schlüpfrige Fragen stellt.

Die beiden schwulen Männer verstehen sich von Beginn an prima, doch so richtig zu funken scheint es nicht zwischen ihnen: Während Rene sehr von Alexander angetan ist ("Ich bin tatsächlich positiv überrascht"), findet der "Prince Charming"-Teilnehmer sein Blind Date zwar "sehr sympathisch", aber rein optisch nicht sein Typ. Umso spannender die Frage, ob es nach einer Massage und einer Kissenschlacht doch zu einem zweiten Treffen kommen wird…

Die komplette 14. Folge läuft noch einmal am Mittwoch, den 16. September um 23.50 Uhr auf RTL2 und kann außerdem auf TVNOW angeschaut werden. (cw)



-w-

16. September 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen