Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?628

Jetzt sprechen die queeren Ringer*innen!

Der neue Dokumentarfilm "Out in the Ring" des kanadischen Regisseurs Ryan Bruce Levey erzählt die verborgene Geschichte von LGBTI im Wrestling-Sport - jetzt gibt es einen ersten Trailer.

  • 09. November 2020, noch kein Kommentar

Der Film, der sowohl aktuelle Interviews als auch seltenes Archivmaterial verwendet, stellt erstmals queere Ringer*innen in den Fokus. Die Protagonist*innen berichten dabei nicht nur von ihren sportlichen Erfolgen, sondern auch von Verletzungen, Depressionen und Sucht – Folgen der Queerfeindlichkeit und des Rassismus in dieser in Amerika sehr populären Schaukampf-Sportart.

Für seine Doku hat Ryan Bruce Levey mehr als zwei Dutzend Personen interviewt, darunter Diamante, Sgt. Dickson, Kaitlin Diemond, Vandal Drummond, Billy Dixon, Effy, Susan Green, Bertrand Hebert, Kiera Hogan, Wade Keller, Sonny Kiss, AC Mack, Iggy "Madness" Mendoza, Charlie Morgan, Greg Oliver, Mike Parrow, Zack Sabre Jr., SoCal Val und Lisa Marie Varon.

Der Film soll ab Mai 2021 auf Festivals und anschließend online gezeigt werden. Um die Kosten der Post-Produktion zu finanzieren, hat der Regisseur eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Benötigt werden 65.000 kanadische Dollar (ca. 42.000 Euro). Spenden sind noch bis zum Ende des Jahres möglich. (cw)



-w-

09. November 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen