Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?651

Das etwas andere Weihnachtsvideo

Queerfeindlichkeit und Buschbrände statt Budenzauber und Tannengrün: Cassy Carrington & ihr Herr Cosler geben sich im neuen Musikvideo "Have yourself a merry little Christmas" nicht besonders festlich.

Das Duo covert den besinnlichen Judy-Garland-Klassiker und präsentiert dazu einen nachdenklichen Rückblick auf das Jahr 2020: Zum Teil eindringliche Bilder werden auf Cassy projiziert, und sie verschmelzen mit ihrer Performance. Dabei flackern unter anderem Themen wie die australischen Buschbrände, europäische Homo- und Transfeindlichkeit oder das Flüchtlingslager Moria.

Der Clip der Regisseurin Silke C. Engler vermittelt am Ende aber auch positive Botschaften mit Blick auf das neue Jahr – inklusive Weihnachtsglanz. Musikalisch wurde das Duo von Gitarrist Thomas Heinke unterstützt, der mit Herrn Cosler ein leicht jazziges und intimes Arrangement eingespielt hat. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen