Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?697

"Femme Queen" und "Self Made Bitch"

Trace Lysette ist ein echtes Multitalent: Die u.a. aus "Transparent" bekannte Schauspielerin und trans Aktivistin gibt mit dem Rap-Song "SMB" ein starkes Debüt als Musikkünstlerin.

  • 17. Januar 2021, noch kein Kommentar

Der Titel steht für "Self Made Bitch" und handelt nicht nur von ihrer Karriere, sondern auch von ihrer Weiblichkeit, wie Lysette gegenüber dem Magazin "Out" erklärte. "Diese Scheiße wurde mir nicht in die Wiege gelegt", meinte sie. "Es war ein Kampf."

Passend dazu heißt es in den Lyrics vom "SMB": "I'm a Self Made Bitch, on some real ass shit, went and start from scratch, yeah that's what I did."

Im offiziellen Musikvideo sehen wir die 33-Jährige zum einen in knappen Shorts und einem schwarzen Top mit der Aufschrift "Femme Queen" – dem Ballroom-Slang für trans Frau – auf einem Bürgersteig in L.A. tanzen, zum anderen präsentiert sie MILF-Realness im Gucci-Bikini in einer Luxusvilla.

Ihren Durchbruch als Schauspielerin feierte Trace Lysette 2014 als wiederkehrende Nebenfigur Shea, Yogalehrerin und Bekannte der Hauptfigur Maura Pfefferman, in der Amazon-Produktion "Transparent". Drei Jahre später beschuldigten sie und eine ehemalige Set-Assistentin den Hauptdarsteller Jeffrey Tambor der sexuellen Belästigung, weswegen dieser entlassen wurde und Maura Pfefferman in der finalen fünften Staffel von "Transparent" sowie dem abschließenden Fernsehfilm nicht mehr vorkam (queer.de berichtete).

Im vergangenen Jahr übernahm Lysette die Rolle der Produzentin der geplante Dokumentarserie "Trans in Trumpland" über die transfeindliche Politik der Regierung von US-Präsident Donald Trump. (cw)



-w-

17. Januar 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen