Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?720

Dieses Coming-out bewegt Hunderttausende!

Wegen seiner unterhaltsamen Videos folgen Joey's Jungle über 1,8 Millionen Menschen auf Youtube - nun hat sich der 25-Jährige am Sonntag in einem absolut starken Clip als schwul geoutet.

"Wollte da mal was loswerden, das mir sehr am Herzen liegt", schreibt Joey, der eigentlich Josef Buchholz heißt, zu dem achtminütigen Video. Zu süßen Aufnahmen aus seiner Kindheit, die sich mit einem aktuellen Spaziergang durch einen verschneiten Wald abwechseln, erzählt er seine Coming-out-Geschichte.

Schon früh habe er das Gefühl gehabt, nicht wirklich dazuzugehören. "Ich bin in einem Umfeld aufgewachsen, in dem es nicht okay war, schwul zu sein", berichtet der erfolgreiche Youtube-Star. "In dem Menschen, die nicht heterosexuell waren, vermeintlich nicht existierten. Denn solche Menschen gäbe es nur im Fernsehen."

Während Joey, der auf dem Land groß wurde, nach außen den Klassenclown gab, zog er sich innerlich mehr und mehr zurück: "Ich hatte damit abgeschlossen, jemals ein ganz normales Leben wie jeder andere führen zu können, weil diese Angst, verstoßen zu werden, alles andere in meinem Leben überwogen hat."

Sein Youtube-Kanal, auf dem er 2013 sein erstes Video hochlud, habe ihm nach und nach dabei geholfen, sich selbst zu finden und zu akzeptieren. "Ich bin die glücklichste Version von mir selbst, die man sich nur vorstellen kann", sagt Joey über die Gegenwart. "Ich bin seit mehreren Jahren in einer glücklichen Beziehung und letztes Jahr mit meinem Freund in unser erstes gemeinsames Haus gezogen." Mit seinem Partner, dessen Gesicht allerdings nicht zu sehen ist, veranstaltet er im Video sogar eine Schneeballschlacht.

"Ich weiß, dass es noch so viele unter uns gibt, die die gleichen Gefühle, wie ich sie hatte, jeden Tag spüren. Die sich verstoßen fühlen, einsam und ungeliebt", sagt Joey am Ende seines ernsten und persönlichsten Clips. Er habe das Video auch deshalb aufgenommen, um anderen Mut zu machen: "Ich weiß, dass du richtig bist, genauso wie du bist."

Die Wirkung von Joey's Es-wird-besser-Botschaft sollte keinesfalls unterschätzt werden: In nicht einmal 24 Stunden wurde das hochbewegende Coming-out-Video bereits über eine Million Mal auf Youtube angeschaut. (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 FliegenAnonym
  • 08.02.2021, 06:08h
  • ...TOLL! SUPER! GEIL! ALLES GUTE FÜR DEINE ZUKUNFT! UND DANKE FÜR DIE AUFKLÄRUNGSARBEIT FÜR ALLE DIE NOCH "STRESS" MIT "UNS" HABEN!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Whero