Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?744

Käßmann über die Schuld der Kirche

Die Ex-Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann, war zu Gast beim lesbischen Pastorinnen-Paar Steffi und Ellen Radtke an der "Anders Amen Bar".

  • 04. März 2021, noch kein Kommentar

In dem rund halbstündigen Talk mit den beiden Youtuberinnen sprach die 62-jährige Theologin auch offen über die Diskriminierung von Lesben und Schwulen in ihrer Kirche. "Als Sie noch gar nicht im Pfarramt waren und ich Bischöfin wurde, da war es ja tatsächlich so, dass kein homosexueller Pastor im Amt sein konnte", sagte Käßmann zu den Gastgeberinnen. "Da hat die Kirche einfach auch Schuld auf sich geladen."

Insgesamt wünsche sie sich mehr Courage, so die ehemalige hannoversche Landesbischöfin: "Wir brauchen Meinungen und Haltungen. Wenn alle kuschen und nichts mehr sagen, aus lauter Angst, dass sie einen Shitstorm abkriegen, dann möchte ich in so einem Land nicht leben."

Der vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen produzierte Youtube-Kanal "Anders Amen" feierte im Januar sein einjähriges Jubiläum (queer.de berichtete). Das Pastorinnenpaar hat inzwischen mehr als 18.000 Follower*innen. Die Videos wurden bislang über eine Million Mal angeklickt. (cw)



-w-

04. März 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen