Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?832

Coming-out als nichtbinär mit tanzbarem Pop

Unter dem neuen Namen Mint Simon, mit einem neuen Körper und der Single "Used For Love" startet die Frontperson der kanadischen Indieband Caveboy ein vielversprechendes Soloprojekt.

  • 30. Mai 2021, noch kein Kommentar

Mint Simon schrieb bereits seit Jahren Songs nur für sich selbst und hielt diese streng unter Verschluss. Nach etlichen Kollaborationen fragte sich Mint Simon schließlich: "Wenn ich einfach die Musik machen könnte, die ich machen will – was wäre das eigentlich?" Die Antwort war eindeutig: Pop. Emotionaler, tanzbarer Beweg-deinen-Arsch-und-lass-alles raus-Pop.

Über die kürzlich erschienende Debütsingle "Used For Love" meint Mint Simon: "Der Song ist ein Liebesbrief an mich selbst, eine Erinnerung daran, dass nichts verkehrt daran ist, sich einfach nur einem puren Vergnügen hinzugeben."

Und der Track ist gleichzeitig ein öffentliches Coming-out: "Ich hatte es mir eigentlich immer zur Aufgabe gemacht, ganz und gar ich selber zu sein, doch ich musste im Laufe der letzten Jahre erkennen, wie krass ich meine Identität versteckt habe – aus keinem anderen Grund als der Angst vor dem Ich-selbst-sein", so die nichtbinäre Person. "Da brauchte es dann eine einige komplette Kehrtwenden in meinem Leben und grundlegende Veränderungen, um die Person aus mir rauszuholen, nach der ich mich selber so gesehnt habe. Mehr als jemals zuvor fühl' ich mich jetzt bereit, der Welt zu zeigen, wer ich eigentlich bin – und 'Used For Love' ist nur der Anfang meines Weges zu meinem neuen Pop-Ich."

Mint Simon weiter: "Im Video zeige ich mich zum allerersten Mal in meinem neuen Körper, den ich mir verwirklicht habe. Das macht mir Angst, aber noch viel mehr ist es aufregend – und ich habe mich niemals mehr als ich selbst gefühlt als gerade jetzt." (cw/pm)



-w-

30. Mai 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen