Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?836

"Ein bisschen queer, aber das tut uns gut"

Die SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz berichtete am Mittwoch über die Nominierung von QUEERKRAM für den Grimme Online Award - der Podcast von Johannes Kram wird von queer.de präsentiert.

  • 03. Juni 2021, noch kein Kommentar

Direktlink | Johannes Kram in der SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Über sieben Minuten widmete das Regionalmagazin dem in Trier geborenen "Tausendsassa" Kram – und lud ihn zum ausführlichen "Couchgespräch" mit Moderator Martin Seidler über den Podcast, den Eurovision Song Contest und Homophobie in Deutschland. Seidler bedankte sich am Ende für das "sehr angenehme" Gespräch und meinte, "ein bisschen queer, aber das tut uns gut".

Aus insgesamt über 1.400 eingegangenen Vorschlägen haben es in diesem Jahr 28 in die handverlesene Auswahl für den Grimme Online Award 2021 geschafft. QUEERKRAM, das einzige queere Projekt, wurde in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" nominiert (queer.de berichtete). Am 17. Juni sollen die Gewinner*innen bekanntgegeben werden, noch bis zum 10. Juni kann bei einem Online-Voting für den Publikumspreis abgestimmt werden. Der Grimme Online Award gilt als wichtigste Auszeichnung für herausragende Online-Publizistik in Deutschland.

Von QUEERKRAM sind seit Februar 2020 bislang 22 Folgen erschienen. (mize)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen