Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?848

Zwischen Wirtschaftswunder und Rebellion

Rosenstolz-Barde Peter Plate und Ulf Leo Sommer haben das Berlin-Musical "Ku'damm 56" geschrieben - mit "Ich tanz allein" gibt es nun eine neue Vorab-Single.

  • 15. Juni 2021, noch kein Kommentar

Der Song präsentiert zum ersten Mal Sandra Leitner in ihrer Rolle als Monika aus dem Musical, das am 28. November 2021 im Berliner Theater des Westens Weltpremiere feiern soll. Plate und Sommer schrieben diesen Popsong als Liebeserklärung der 24-Hährigen an sich selbst – was für Frauen im Jahre 1956 schon fast einer Revolution gleichkommt: "Ihr Sterne da oben, ich habe mich gerad' in mich selbst verliebt." Zuvor wurde aus dem Muscial im März bereits der Titelsong "Berlin, Berlin" veröffentlicht (queer.de berichtete).

Das Stück baut auf den Erfolg der 2016 im ZDF ausgestrahlten Serie "Ku'damm 56" von Annette Hess über die Schicksale der Tanzschulinhaberin Catherina Schöllack und ihrer drei Töchter auf – zwischen Wirtschaftswunder und Rebellion, Unterdrückung und Emanzipation, im lustvollen Kampf um die freie, die erste und die späte Liebe.

Regie der Bühnenversion "Ku'damm 56 – das Musical" führt Christoph Drewitz ("Die fabelhafte Welt der Amelie" / "Fack ju Göhte"), für die Choreografien zeichnet Adam Murray (Elton John-Biopic "Rocketman") verantwortlich. In der zweiten Hauptrolle neben Sandra Leitner ist David Jakobs zu sehen. (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen