Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?856

Queere Liebesdramen an der Sherman Oaks High School

Am 15. Juli startet auf Netflix die zweite Staffel der Teenie-Serie "Noch nie in meinem Leben" - der offizielle Trailer zeigt auch einen Kuss zwischen Fabiola und Eve.

  • 23. Juni 2021, noch kein Kommentar

Im Zentrum der Comedyserie von Mindy Kaling (Originaltitel: "Never Have I Ever") steht die indisch-amerikanische Schülerin Devi Vishwakumar (Maitreyi Ramakrishnan), die an der Sherman Oaks High School und in ihrer recht traditionellen Familie mit klassischen Teenager-Problemen kämpft.

Laut Trailer lässt sich Devi in der zweiten Staffel auf ein Liebesdreieck mit den beiden Jungs Paxton (Darren Barnet) und Ben (Jaren Lewison) ein. Ihre beiden besten Freundinnen Eleanor (Ramona Young) und Fabiola (Lee Rodriguez) sind davon gar nicht begeistert, doch auch sie scheinen Trost in der Liebe zu finden: Fabiola, die sich in der ersten Staffel als lesbisch geoutet hat, küsst etwa ihre Freundin und Mitschülerin Eve (Christina Kartchner).

Eine neue Schülerin sorgt allerdings für Unruhe: Die attraktive Aneesa (Megan Suri) hat wie Devi indische Wurzeln, weswegen sie die Neue auch als Konkurrentin sieht.

Die zweite Staffel besteht wie die erste aus zehn knapp halbstündigen Episoden. Netflix zeigt "Noch nie in meinem Leben" in einer deutschen Synchronfassung. (cw)



-w-

23. Juni 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen