Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/v?87

Queere Hüpfwurst

Im heute veröffentlichten Musikvideo zur neuen Single "To The Beat" zeigt sich Tom Neuwirth alias Conchita alias WURST wieder von seiner huschigen Seite.

"To The Beat" ist der vierte Track des Electro-Albums "Truth Over Magnitude", das WURST noch in diesem Jahr veröffentlichen wird. Im offiziellen Clip sieht man den 30-Jährigen in einem queeren Kleidchen durch ein campes Wohnzimmer hüpfen. Mit dem neuen Song will er dazu ermutigen, mit aufrechtem Kopf und zielgerichtet durchs Leben zu gehen, seinem eigenen Rhythmus zu vertrauen, und maximale persönliche Freiheit zu erlangen, indem man Miesmachern ganz bewusst weder Glauben noch Gehör schenkt.

Der Sänger hatte sich im Frühjahr als WURST neu erfunden und betonte dabei vor allem seine "männlichen" Seiten. Im Musikvideo zum ersten Track "Trash All The Glam" präsentierte er sich etwa im Latex-Fetischoutfit und im einprägsamen Ohrwurm "Hit Me" als attraktiver Silverfox. Zuletzt war das ruhigere Lied "See Me Now" erschienen.

Die Songs auf allen Streaming- und Download-Plattformen wie amazon.de verfügbar. (cw)



-w-

-w-
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesvideos durchsuchen
Video vorschlagen
#1 PiepmatzAnonym
  • 24.05.2019, 14:39h
  • Das "campe Wohnzimmer" ist der Dachboden, auf dem sich der kleine Tom seine eigene Welt zusammenträumte und (die letzte Einstellung verweist darauf) -nähte. Die Szenen in der Küche dürften Tom mit seiner Großmutter zeigen.
    Conchita findet immer mehr zu sich selbst, wird auch musikalisch mutiger und persönlicher. Ich genieße es, dabei zusehen und - hören zu dürfen.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Patroklos